logo


Lost ist ein interdisziplinäres Arbeitskollektiv und Selbsthilfegruppe.
Personen, die sich verloren fühlen, organisieren sich außerhalb der Lehre und der Klassen.
Das Ziel von Lost ist es einen Raum herzustellen, der ein achtsames Sprechen ermöglicht
und die Vorraussetzungen künstlerischer Arbeit thematisiert.
We are lost, pls find us.

Aktuell Teil von Lost sind:

  • Gizem Akbas
  • Sebastian Gneiting
  • Annagenia Jacob
  • Lea Roth
  • Arianna Waldner Bingemer